Mattel macht einen Uno-Hip-Hop-Film , und wir müssen uns fragen, warum.

Das Mattel-Kartenspiel wurde in den 70er Jahren von einem amerikanischen Friseur namens Merle Robbins hergestellt und war das beliebteste Partyspiel bei Familienveranstaltungen, Versammlungen und Partys. Wenn andere Kartenspiele mit humorvollem Humor wie What Do You Meme auf den Markt kommen und NSFW-Kartenspiele, die ein Partyfavorit wie Karten gegen die Menschlichkeit und explodierende Kätzchen sind , sind langsam aus dem Rampenlicht verschwunden.

Natürlich versucht Mattel immer wieder, Aufmerksamkeit zu erregen. Von der Veröffentlichung von Uno Attack , Braille Edition und Karten, die mit verschiedenen Designs beliebter Kinderfilme und Fernsehserien gedruckt wurden, kämpft Uno darum, ein Top-Favorit zu bleiben. Und um ehrlich zu sein, wir verstehen nicht, warum Mattel es weiter versucht.

Uno ist ein Klassiker wie Scrabble und Monopoly . Dies sind nicht die Spiele, die Sie bei der ersten Gelegenheit vor den Gästen spielen würden, aber sie sind die Spiele, die jeder haben muss. Uno ist die Abschlussballkönigin, die ihren Höhepunkt an der High School erreicht hat und immer noch nicht darüber hinweg ist, sozial irrelevant zu sein, während der Rest ihrer Freunde glücklich das Spiel des Lebens spielt.

Ein

Als bekannt wurde, dass Mattel eine Spielshow entwickelt , um das 50-jährige Jubiläum des Kartenspiels in diesem Jahr zu feiern, muss sich das Publikum fragen, warum. Warum eine gute Sache mit etwas ruinieren, das möglicherweise ein Flop sein könnte? Das Unternehmen erhielt vereinzelten Applaus und wir denken: “Zumindest war es kein Film.”

Nun, wir haben vielleicht bald gesprochen.

Mattel hat sich mit Rapper Lil Yatchy zusammengetan, um einen Film zu entwickeln, der auf dem Uno-Kartenspiel basiert. Der Musiker wurde bereits 2015 mit seinen Songs One Night und Broccoli berühmt und hat seitdem insgesamt 12 Alben und EPs veröffentlicht. Ob Sie es glauben oder nicht, Uno ist nicht das erste Filmprojekt des Rapper. Lil Yatchy hat zuvor den Superhelden John Stewart alias Green Lantern in den Teen Titans Go! Film und wir respektieren seinen Grind.

Tatsächlich respektieren wir ihn so sehr, dass wir uns wünschen, wir hätten jetzt eine Uno-Reverse-Karte, um sicherzustellen, dass der Rapper diesem Deal nicht einmal nahe kommt. Der Film soll in der Underground-Hip-Hop-Welt von Atlanta spielen und höchstwahrscheinlich Lil Yatchy in der Hauptrolle spielen. So interessant es auch klingen mag, wir können nicht anders, als ein bisschen zu lachen, denn dies könnte buchstäblich Yu-Gi-Oh sein! Meme, aber im wirklichen Leben.

Es ist unklar, wie sich der Film entwickeln wird. Ziehen Sie eine Überspringkarte heraus, um die Leistung eines Musikers zu überspringen, den Sie nicht mögen? Eine umgekehrte Karte werfen, um jemanden mit Nachdruck dazu zu bringen, eine Zugabe zu geben? Ziehen Sie eine Draw 4-Karte heraus und Sie bekommen plötzlich mehr Diamanten an Ihrem Handgelenk? Wir denken, ein besserer Weg, um die Künstler zu respektieren, die sich sehr bemüht haben, es groß zu machen, und das Talent und die Kultur der Schwarzen zu feiern, wäre, einen Film zu entwickeln, der keine Chance hat, sich zu merken.

Wir wissen an dieser Stelle, dass Mattel möglicherweise versucht, eine neue Hausregel einzuführen .

Für Lil Yatchy und alle atlantischen Künstler hoffen wir, dass dieser Film (auf gute Weise) zum Lachen kommt und den Musikern in der Branche mehr Liebe und Respekt entgegenbringt. Ansonsten machen Sie eine Pause. Das ist alles, was das Publikum will.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here